• Vor 16 Uhr werktags bestellt und auf Lager – am gleichen Tag verschickt
  • 40+ Jahre Erfahrung
  • Zum Kundenservice oder rufen Sie uns unter +49 (0)3222 109 22 96 an

Fotografie Hotspots

Das Herdenverhalten des Landschaftsfotografen

An zahlreichen bekannten und weniger bekannten Plätzen spricht man in den letzten Jahren von einem echten Fotografenhype, der u.a. durch Instagram verursacht wird. In der Serie „Herdenverhalten des Landschaftsfotografen“ lesen Sie über die verschiedene Anlaufstellen, die die zweifelhafte Ehre haben, sich einen Instagram Hotspot nennen zu dürfen.

Früher ließen wir unsere Urlaubswahl von den guten Geschichten unserer Familie und Freunden abhängen. Die Dia-Show seines Onkels über die Sommerferien am Gardasee spielte unbewusst eine Rolle bei der Beschlussfassung beim Reisebüro. Heute sehen wir online wunderschöne Fotos der spektakulärsten Reiseziele vorbeiflitzen. Eine große Entwicklung für alle Unternehmen in der Tourismusbranche. Während Island im Jahre 2010 noch eine halbe Million an Touristen zählte, besuchten im Jahre 2015 gute 1,28 Millionen Touristen die Insel, die selbst nur 330.000 Einwohner hat. Viele meinen, Instagram sei die Hauptursache für diese unglaubliche Zunahme.

Neben Island gibt es selbstverständlich viel mehr Instagram Hotspots. Wir haben einen Überblick mit den schönsten und bekanntesten Fotografie Hotspots der Welt erstellt.

Foto: Edwin Mooijaart

Niederlande Posbank


Bis auf Süd-Limburg ist der Posbank das höchste Gebiet der Niederlanden. Die Hügel sind komplett mit Heidekraut bedeckt und zur Abwechslung ragen hier und da einige einsame Bäume über den lila Blüten aus.

Mehr über Posbank

Foto: Ilona Makkinga

Griechenland Santorini


Santorini ist ein Opfer ihrer eigenen Schönheit. Die wunderschöne griechische Vulkaninsel, umgeben vom azurblauen Mittelmeer, bietet eine perfekte Kulisse für das Fotografieren eines Sonnenuntergangs.        

Mehr über Santorini 

Foto: Clair Droppert

Niederlande Tulpenfelder


Holländischer als dies wird es nicht. Im Frühjahr wird die Polderlandschaft durch die vielen Blumenfelder, die zu dieser Zeit in Blüte stehen, gefärbt und geprägt.                                                        

Mehr über Tulpenfelder

 

Foto: Ronald Jansen

Belgien Hallerbos


Direkt unter Brüssel liegt der Hallerbos. Wahrscheinlich der meistfotografierte Wald von Europa, vor allem gegen Ende April. Der Hallerbos ist zu dieser Zeit nämlich mit einem riesigen Teppich aus Lila-Hasenglöckchen übersät. 

Mehr über Hallerbos

Foto: Edwin Mooijaart

Niederlande I amsterdam


Die I amsterdam Buchstaben, ein auffallendes Fotografiemotiv in einer Liste mit hauptsächlich naturbezogene Themen. Dabei sind die Buchstaben einen echten Hotspot.                                                      

Mehr über I amsterdam

Foto: Felix Inden

Norwegen Lofoten


Im Norden von Norwegen liegt die Archipel Lofoten. Eine unglaublich schöne Gegend für Landschaftsfotografen. Steile Gipfel und pittoreske Fischerdörfer prägen dieses, bis vor Kurzem relativ unbekanntes, Gebiet. 

Mehr über Lofoten

 

 

 

   MasterpassVISAV-pay Idealo