{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

{{serverState.parameters.mainproducttaggroup_description}}

 

CF-Karte

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

Compact Flash-Karten (CF) sind perfekte Speichermedien für die Arbeit mit Profi-Geräten.

 

CF-Karte

{{serverState.parameters.subproducttaggroup_description}}

 
{{item.description}} {{item.product_tag}} Kamera Express Photospecialist GM Foto PhotoGalerie

{{item.description}}

 ({{item.review_count}})

Vorübergehend nicht lieferbar

{{item.voorraadmelding_new}}

 

    Compact Flash-Karten (CF) sind perfekte Speichermedien für die Arbeit mit Profi-Geräten.

     

    Was ist eine CF-Karte?

    Eine Compact Flash (CF)-Karte ist ein Speicherkartentyp, der 1994 von SanDisk eingeführt wurde. Dank der höheren Speichergeschwindigkeit und der größeren Speicherkapazität im Vergleich zu den Vorläufern auf dem Markt entwickelte sich dieser Kartentyp schnell zu einem wichtigen Speichermedium für Kameras und Computer. Trotz des Aufkommens der SD-Karte sind CF-Karten in professionellen DSLR-Kameras und HD-Filmgeräten nach wie vor sehr beliebt. SD-Karten eignen sich aufgrund ihrer größeren Abmessungen weniger für kompakte Modelle.

    CF-Karten: Verschiedene Typen

    Nach der Einführung der Compact-Flash-Karte folgten zwei gängige Modelle, die immer noch weit verbreitet sind. Typ I ist 3,3 mm dick, Typ II 5 mm. Der erste Typ kann in Geräten verwendet werden, die mit beiden kompatibel sind; Typ II kann aufgrund seiner Dicke nur in Geräten verwendet werden, die mit Typ II kompatibel sind. Letzterer wird vor allem in Kameras mit höherer Kapazität verwendet.

    Speicherkapazität und Übertragungsgeschwindigkeit

    CF-Karten sind in verschiedenen Formaten erhältlich, die bis zu einer Kapazität von 256 GB reichen. Damit eignen sie sich nicht nur für spiegellose oder DSLR-Kameras, sondern auch für Ultra HD-Videogeräte. Neben der günstigen Speicherkapazität ist die Übertragungsgeschwindigkeit ein weiterer großer Pluspunkt der Compact Flash Karte. Geschwindigkeiten von 50 oder sogar 160 MB/s sind an der Tagesordnung und zeigen, dass dieser Kartentyp immer noch von großem Nutzen für den Einsatz in Ihrer Kamera sein kann.

    Auf der Suche nach der richtigen Speicherkarte

    Es gibt mittlerweile so viele verschiedene Kameras auf dem Markt, dass es gar nicht so leicht ist, direkt das passende Speichermedium zu finden – und dann bleibt oftmals noch die Frage, worauf man zusätzlich achten sollte. Wir haben in unserem Beitrag "So wählen Sie die richtige Speicherkarte aus" die wichtigsten Themen für Sie gesammelt.

     
     
     
    listview without LayoutTemplate is not (yet) implemented